Marken

Marken dienen zur Abgrenzung eigener Produkte und Dienstleistungen von solchen der Wettbewerber und erfüllen darüber hinaus wichtige Funktionen hinsichtlich Wiedererkennungswert, Produkt- und Firmenimage und Verankerung im Gedächtnis der Zielgruppe. Marken, welche als Wortschöpfung, als Logo oder gar als Gestaltung der Ware selbst in Erscheinung treten können, stellen im Idealfall einen erheblichen Wert einer Firma dar.

Bereits in der Entstehungsphase einer neuen Markenidee ist Beratung und Unterstützung durch unsere kompetente Markenexperten dringend anzuraten, welche einschätzen können, ob das entwickelte Markenkonzept als Marke geschützt werden kann, ob es womöglich bereits eingetragene und hinderliche Marken gibt und wie gut die Chancen einer Durchsetzung der Marke gegen Wettbewerber und Produktpiraten sind.

Unser Team kümmert sich dann um die Anmeldung und Eintragung der Marke in den gewünschten Ländern, im Bedarfsfalle um das Monitoring der Marke hinsichtlich auftauchender jüngerer Marken mit Verwechslungsgefahr und um die Durchsetzung der Markenrechte gegen Störer.

 

Designs

Fast alles, was eine ästhetische Wirkung auf das menschliche Auge entfaltet und gegenständlich als Ware handelbar ist, lässt sich durch ein Design (älterer Ausdruck: Geschmacksmuster) schützen, vorausgesetzt, das Design ist neu und lässt sich grafisch darstellen.

Beim Design im Sinne des gewerblichen Rechtschutzes geht es also um das äußere Erscheinungsbild der Ware selbst. Diese lässt sich durch Anmeldung und Eintragung eines Designs (in den USA: Design Patent) für einen maximalen Zeitraum von 25 Jahren schützen. Zu den Möglichkeiten des nationalen und internationalen Design-Schutzes stehen wir Ihnen gerne beratend und unterstützend zur Verfügung.